Kachler - In meinen Träumen finde ich dich



Leseprobe der Woche

Töchter und Väter - so nah und doch so fern

Töchter und Väter - so nah und doch so fern - Buchtitel

Die wichtige Rolle des Vaters

"Tatsächlich ist die Reflexion einer Tochter über ihren Vater lebensnotwendig. Der Vater ist der erste und wichtigste Mann im Leben einer Frau. Das kann Glanz oder Elend bedeuten. Positiv hilft die polare Vaterfigur dem Mädchen, sich von der Mutter abzunabeln, männliche Anteile zu erwerben und sich in seiner bewundernden Spiegelung selbstbewusst als weiblich zu erfahren. In der Probehandlung der vitalen Vaterbeziehung lernt sie für die Begegnung mit der Welt der Männer und für die Liebe." (Mathias Jung)


mehr

€[D] 14,99 /
sFr 21.90